• Hausansicht
  • Hauseingang
  • Entrèe
  • Historischer Fliesenboden
  • Wohnen EG
  • Wohnen EG
  • Wohnen EG
  • Wohnen EG
  • Wohnen EG
  • Wohnen / Essen EG
  • Esszimmer EG
  • Küche EG
  • Küche EG
  • Schlafzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Ankleide EG
  • Badezimmer EG
  • Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer EG
  • Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer EG
  • Eingangsbereich
  • Wohnzimmer OG
  • Wohnzimmer OG
  • Wohnzimmer OG
  • Wohnzimmer OG
  • Essbereich OG
  • Küche OG
  • Küche OG
  • Schlafzimmer OG
  • Schlafzimmer OG
  • Badezimmer OG
  • Badezimmer OG
  • Zimmer I DG
  • Zimmer I DG
  • Zimmer II DG
  • Zimmer II DG
  • Badezimmer DG
  • Terrasse
  • Terrasse
  • Terrasse
  • Hausansicht
  • Zufahrt
  • Vorfahrt
  • Carport für 5 PKW
  • Grundstück
  • Grundstück
  • Grundstück
  • Grundstück
Baudenkmal auf einem über 5.500m² großen Grundstück mit weiteren Bebauungsmöglichkeiten
42781 Haan, Deutschland
Zu Verkaufen 1.790.000€ - Haus
581 200 m² 5 Schlafzimmer 3 Badezimmer 1742 Baujahr 5556 m²

Die hier angebotene Immobilie ist ein echtes Unikat und eine absolute Rarität auf dem Immobilienmarkt in Haan und der Umgebung.

Das historische und denkmalgeschützte Haus „In der Meyse “ befindet sich am westlichen Rande des Wohngebiets „Thienhausen“ und wurde gemäß zeitgeschichtlicher Aufzeichnungen 1742 auf den Grundmauern eines noch viel älteren Hauses aus dem Jahre 1466 errichtet und beheimatete zu Beginn die erste Haaner Heckschule, eine Art einfache Privatschule.

Es handelt sich um ein typisches bergisches Schieferhaus, welches zu Beginn der 1930er Jahre erweitert und in den heutigen Grundriss ausgebaut wurde.

Das herrliche und sehr große innerstädtische Grundstück bietet über den Bebauungsplan Nr. 10 zusätzliche Neubau-möglichkeiten im Bereich Thienhausen und das bestehende, teils denkmalgeschützte Haus, kann im Bereich des später erstellten Anbaus um – oder ausgebaut werden.
Weitere Details erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Das Haus befindet sich am Rande des beliebten Haaner Wohngebiets „Thienhausen“ auf einem über 5.500 m² großen, einzigartigen Grundstück mit Wiesen, Wildgarten, Teich und Bachlauf.

Der gepflasterte Hof ist über ein großes Tor von der Kölner Straße aus zugänglich und im rechten Bereich der Zufahrt befindet sich eine sehr große und aufwendig konstruierte Carportanlage für mindestens fünf PKW.

Die Nachbarschaft besteht aus gehobener Ein- und Mehrfamilienhausbebauung und zahlreiche Erholungs-möglichkeiten befinden sich unweit Ihres neuen Domizils.

Das Stadtzentrum von Haan sowie Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten sind jeweils nur wenige Gehminuten entfernt.

Die Anbindung an die Autobahn A46 in Richtung Düsseldorf und Wuppertal ist ideal. Die Innenstadt der Landeshauptstadt sowie der Flughafen ist bereits in 20 Autominuten erreicht.

Die Kombination aus der hervorragenden innerstädtischen Lage, der Nähe zu den Ballungszentren von Rhein und Ruhr und der beeindruckenden Größe des Grundstücks mit all seinen weiteren baulichen Möglichkeiten machen Ihr neues Zuhause zu einem idealen Ausgangspunkt für Beruf und Freizeit.

Das Erdgeschoss betritt man durch die typische hölzerne Eingangstür und gelangt zunächst in das Entrée mit dem originalen Fliesenboden.

Auf der rechten Seite befindet sich ein Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer.

Geradeaus und über die linke Seite erreicht man das große und gemütliche Wohn- / Esszimmer mit einem kleinen Erker zum Hof sowie einem Kaminofen für den Wohlfühlfaktor.

Direkt angrenzend befindet sich die Küche mit Ausgang auf
die kleine, gemütliche Terrasse mit herrlichem Blick in die Senke des Thienhausener Baches.

Ein Badezimmer mit Dusche sowie ein flexibel als Kinder-/Gäste- oder Arbeitszimmer nutzbarer Raum komplettieren die Ausstattung der Erdgeschossebene.

Über das Treppenhaus erreicht man die zweite Wohnetage. Auch hier gibt es ein großes Wohn-Esszimmer mit offener Balkenkonstruktion, eine Wohnküche als gute Stube, ein Schlafzimmer sowie ein Badezimmer.

Der Dachspitz ist ausgebaut und beherbergt zwei große Zimmer sowie ein kleines Badezimmer.

Das Haus verfügt zudem noch über den alten Gewölbekeller aus den frühesten Tagen Haans und unter dem hinteren Anbau über eine Waschküche und Stauraum für Ihre Utensilien.

Die Ausstattung ist gepflegt, stammt aus unterschiedlichen Baujahren und es sind sicherlich Modernisierungen notwendig.

Wer den Aufwand nicht scheut kann sich mit diesem historischen Haus den Traum von einem Leben im Grünen erfüllen ohne auf die Annehmlichkeiten der nahen Stadt zu verzichten. Lassen Sie sich von uns überzeugen.

Zögern Sie nicht einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Anfragen nur nach Bekanntgabe Ihrer kompletten Kontaktdaten bearbeiten können.

Vielen Dank

Immobilien-Details

  • Grundstücksfläche: 5.556 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 3,0
  • Käuferprovision: 3,57% Käuferprovision inkl. MwSt., fällig und verdient mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Makler hat mit dem Verkäufer einen Makleralleinauftrag mit gleicher Provisionshöhe abgeschlossen.
  • Nutzfläche: 50 m²
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Badausstattung: Dusche
  • Küche: Einbauküche
  • Stellplatzart: Carport
  • Baujahr: 1742
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 01.11.2022